Featured

KulturTraum

Logo Kulturtraum Schwarz Rot schwarzerhintergrund
Seit 2015 bereichert der Kulturtraum Brokstedt unser Dorfleben mit vielfältigen kulturellen Angeboten. Der Ursprung dieser Initiative liegt im Umbau der ehemaligen Grund- und Hauptschule Brokstedt in den Jahren 2013/2014. Dank einer Finanzierung wurde das "Plitschhuus" geschaffen, ein Raum des Lernens und Lebens.

Nachdem die Hauptschule zur Gemeinschaftsschule Kellinghusen wechselte, wurden große Teile des Schulgebäudes frei. Diese Räume wurden energetisch umgebaut und bieten nun Platz für verschiedene Gemeinschaftsaktivitäten wie einen Fitnessraum, eine Seniorenbücherei, einen Yoga-Raum, die MiLe-Kindertagespflege "Villa Kunterbunt", die nutzung der Hallen durch die Sportvereine und die entstehung des Kulturtraumes.

Der Verein "Miteinander Leben e.V." hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Kulturtraum mit Leben zu füllen. Seit 2015 finden dort regelmäßig Kulturveranstaltungen wie Konzerte, Lesungen und Workshops statt. In den letzten Jahren haben wir über 100 Veranstaltungen durchgeführt und mehr als 5.000 Besucher begrüßen dürfen.

Unser ehrenamtliches Team besteht aus etwa 15 engagierten Mitgliedern. Gemeinsam setzen wir uns dafür ein, Kultur für jedermann bezahlbar in Brokstedt anzubieten. Neben den Veranstaltungen im umgebauten Chemie- und Physikraum, der jetzt als Kulturtraum bekannt ist, organisieren wir im Sommer auch mehrere Open-Air-Konzerte auf unserer eigenen Bühne auf dem Schulhof der Grundschule.

Der Kulturtraum ist mehr als nur ein Veranstaltungsort – er ist ein lebendiger Treffpunkt für Menschen jeden Alters. Hier können sich Dorfbewohner und Besucher austauschen, neue Kontakte knüpfen und gemeinsam kulturelle Erlebnisse genießen. Von Musikliebhabern bis hin zu Literaturfreunden, für jeden ist etwas dabei.

Durch die Vielzahl an Veranstaltungen fördern wir nicht nur das kulturelle Leben in Brokstedt, sondern stärken auch das Gemeinschaftsgefühl und die soziale Vernetzung. Besonders stolz sind wir auf unsere Zusammenarbeit mit lokalen Künstlern und Vereinen, die unser Programm bereichern und dazu beitragen, die kulturelle Vielfalt in unserer Region zu bewahren.

Wir freuen uns stets über Anregungen und Mithilfe aus der Gemeinschaft, um unser Angebot weiter zu verbessern und zu verjüngen. Jede helfende Hand ist willkommen, denn gemeinsam können wir Großes erreichen.

2024 07 06 1

Free Joomla templates by Ltheme
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.